Wie Sie geschützt sind, wenn Sie konkrete Hilfe leisten

Der Krieg in der Ukraine hält an und macht uns alle zutiefst betroffen. Niemand kann die Bilder, die wir zu sehen bekommen, in den Hintergrund drängen. Und viele fragen sich, wie sie unterstützen können.

Hamburg, 30.03.2022 – Möglichkeiten gibt es große wie kleine, nur Wegschauen ist sicher für niemanden von uns eine Option. Sie sind Privatkunde von uns und planen, Flüchtlinge in Ihrem Eigenheim bei sich aufzunehmen? Sofern Sie über unseren Rahmenvertrag versichert sind, dürfen Sie auf Folgendes zählen:

Privathaftpflichtversicherung

Geflüchtete, die von Ihnen aufgenommen werden, sind in Ihrer Privathaftpflichtversicherung beitragsfrei mitversichert. Versicherungsschutz besteht dabei auch für Mietsachschäden. Die Deckung wird außerdem noch um eine prämienfreie Tierhalter-Haftpflichtversicherung erweitert, falls die ukrainische Flüchtlingsfamilie, die Sie aufnehmen, einen Hund mitbringen sollte.
 

Hausratversicherung

Hausrat wie Kleidung, persönliche Sachen etc. der von Ihnen aufgenommenen Geflüchteten sind über Ihre Hausratversicherung abgesichert. Das gilt auch dann, wenn Geflüchtete durch Unvorsichtigkeit, beispielsweise durch eine unbeaufsichtigte Kerze, einen Wohnungsbrand verursachen. Auch dann leistet Ihr Versicherer.
 

Wohngebäudeversicherung

Wenn Sie als Privatperson im Eigenheim Flüchtende aus der Ukraine aufnehmen, müssen Sie dies dem Versicherer nicht melden. Der Versicherungsschutz besteht unverändert.

Möglicherweise haben Sie in diesem Zusammenhang noch weitere Fragen. Dann scheuen Sie sich nicht, uns zu fragen. Wir sind gern für Sie da, um Sie bei versicherungstechnischen Fragen zu beraten und zu unterstützen.
 

Über die GGW Gruppe

Die Gossler, Gobert & Wolters Gruppe (GGW Gruppe) ist einer der großen unabhängigen und inhabergeführten Industrieversicherungsmakler in Deutschland. Als Experte für integriertes Risiko- und Versicherungsmanagement betreuen die rund 290 Mitarbeiter der GGW Gruppe mittelständische Unternehmen aus Industrie, Handel, Gewerbe sowie den rechts- und wirtschaftsberatenden Berufen. Deutschlandweit ist das Beratungshaus an neun Standorten vertreten und berät in Zusammenarbeit mit internationalen Netzwerken Kunden in über 60 Ländern.

Autor: Claudia Runge
Veröffentlicht: 30.03.2022
Share:

Ansprechpartner

Sie möchten eine Publikation oder Pressematerial zugeschickt bekommen? Dann lassen Sie uns gern eine Nachricht zukommen.

Mehr zum Thema

AssVerm Leistungen

Über AssVerm

AssVerm Service

Das könnte auch von Interesse sein

AssVerm Blog

Aktuelles aus unserem Haus

Hamburg, 05.04.2022
GGW erhält Kununu Top Company Siegel

Das führende Internetportal für Arbeitgeberbewertungen, kununu, hat GGW mit dem TOP COMPANY SIEGEL...

…lesen

Hamburg, 02.03.2022
Krieg in der Ukraine – was bedeutet das für Ihre Versicherungen?

Der Krieg in der Ukraine erschüttert uns alle sehr. Unsere Gedanken sind in der Ukraine und bei...

…lesen

Hamburg, 01.03.2022
Auswirkungen der Ukrainekrise im Forderungsmanagement

Der Krieg in der Ukraine erschüttert uns alle sehr. Unsere Gedanken sind in der Ukraine und bei...

…lesen

Hamburg, 25.02.2022
LLP als neue Berufsausübungsgesellschaft

Die Reform der Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO) bringt zahlreiche Änderungen mit sich. Im...

…lesen

Hamburg, 21.02.2022
Die PartGmbB und die Reform der Bundesrechtsanwaltsordnung – was ist zu tun?

Zum 1. August 2022 tritt die Reform der Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO) in Kraft. Wie alle...

…lesen

Hamburg, 01.02.2022
Gesetzliche Anpassungen an die digitale Entwicklung - was ändert sich?

Zum 01.01.2022 ist das "Gesetz zur Regelung des Verkaufs von Sachen mit digitalen Elementen und...

…lesen

AssVerm Blog

AssVerm Downloadcenter

Wichtige Unterlagen to go

In unserem Downloadcenter finden Sie aktuelle Broschüren und wichtige Formulare zum herunterladen

Zum Downloadcenter